Blogger_innensonntag - Deine liebsten queeren Bücher
Heutiges Thema: Deine liebsten queeren Bücher
Nächstes Thema: 9. Juni - Für mehr Repräsentation - was wünschst du dir?
Plattform: Instagram
Hashtag: #blogger_innensonntag #bloggersonntag
Status: Werbung

Hallo ihr Lieben und willkommen zum #blogger_innensonntag!
Hast du Lust über das Bloggen zu reden, einen Einblick hinter die Kulissen zu geben und aus deinem Alltag zu erzählen? Jeden Sonntag wird es ein neues Thema geben und ihr seid herzlich eingeladen euch zu beteiligen, auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.
Heute geht es um: Deine liebsten queeren Bücher

Veröffentlicht am 02.06.2024 von Wortklecks

Blogger_innensonntag - Deine liebsten queeren Bücher

Herzlich willkommen zum #autor_innensonntag und #blogger_innensonntag!
Heute mit dem gemeinsamen Thema: Deine liebsten queeren Bücher

Wir nehmen euch mit in facettenreiche und vielseitige Geschichten und stellen unsere Lieblinge vor. Schon im letzten Jahr habe ich euch meine liebsten queeren Bücher zusammengestellt, die ich euch genauso heute noch ans Herz legen möchte! Auch in meinen Mai Neuerscheinungen findet ihr eine schöne Auswahl an queerer Literatur.

Mir ist es wichtig, sich nicht nur zum Pride Month den bunten, diversen Geschichten zu widmen und die LGBTQIA+ Community zu unterstützen, sondern auch an allen anderen Tagen!

Hier sind ein paar neue Empfehlungen:

Tess Sharpe - The Girls I've Been: Du glaubst, du kennst mich? Falsch gedacht. Inka Lindberg - we fell in love in october Elya Adair - Melodie der Asche Samantha Shannon - Das Kloster des geheimen Baumes - Die Thronfolgerin Zoe Hana Mikuta - Gearbreaker - Wir haben die Götter selbst erschaffen

Als kleines Extra habe ich Catherine Strefford zu mir eingeladen, um ihr neuestes Buch vorzustellen!

Liebe Catherine, worauf können wir uns in »Welcome to my Ghostworld« freuen?

Auf zwei, meiner Meinung nach, sehr clevere Teenagerinnen, die zu Freundinnen werden, eine spannende Auflösung vom Verschwinden eines Mädchens, Lus coole Mütter (und Buster, der Hund), lustige und hoffnungsvolle Momente, aber auch ein paar dunkle Seiten des Lebens. Wer Figuren mag, die nicht nur mit den ihnen vom Leben aufgetragenen Aufgaben zu kämpfen haben, sondern auch sehr mit sich selbst, der wird bei „Welcome to my Ghost World“ auf seine Kosten kommen.

Was zeichnet deine Figuren aus?

Lu und Medi stehen beide für sich ein und für das, woran sie glauben. Sie sagen, was sie denken und lassen sich nicht den Mund verbieten. Sie sind klug und haben beide einen starken Charakter, weswegen es ein wenig dauert, bis sie sich beide als Freundinnen anerkennen.

Welche queeren Bücher haben dich begeistert und welche Autor*innen kannst du empfehlen?

Wie lang darf die Liste werden? ^^

Queere Bücher, die mich zuletzt begeistert haben:
    •    Brin von Sameena Jehanzeb
    •    Frozen, Ghosted, Dead von Sameena Jehanzeb
    •    Crow Kingdom von Tino Falke
    •    Some say we won’t von Nina Kay
    •    Heartstopper von Alice Oseman
    •    Afterlove von Tanya Byrne
    •    All that’s left in the World von Erik J. Brown
    •    The Last Girls standing von Jennifer Dugan
    •    The Girls I’ve been von Tess Sharpe
    •    Royal Blue von Casey McQuiston

Queere Autor*innen oder Autor*innen, die queere Bücher schreiben, die ich empfehlen kann (ich habe mich mal auf SP und Kleinverlage konzentriert ^^):
    •    Sameena Jehanzeb
    •    Tino Falke
    •    Nina Kay
    •    Finja Lundqvist
    •    Matti Laaksonen

Danke für den kleinen Vorgeschmack und die tollen Empfehlungen! Die werde ich mir definitiv zu Herzen nehmen.

Auch die Vorfreude auf »Welcome to my Ghostworld« dauert nicht mehr lange und schon im Herbst dürfen wir das Buch in Händen halten!

Catherine Strefford - Welcome to my Ghostworld

Für noch mehr Inspiration schaut gerne unter dem #blogger_innensonntag auf Instagram vorbei!

Weitere Titel von Blogger_innensonntag
Zurück
Dies & Das

 Beim nächsten #blogger_innensonntag am 16. Juni geht es um: Innovative Geschichten

Was uns beschäftigt
Wortklecks
Doppelhertz
Verpasse keinen Beitrag

Du möchtest keine Beiträge und Rezensionen mehr verpassen? Mit einem Klick kannst du unseren Blog abonnieren.

Unseren Blogger_innensonntag Newsletter kannst du separat unter info@hertzklecks.de anfragen.