Neuerscheinungen Juni 2023
Vorschau auf die Neuerscheinungen Juni 2023
Status: Werbung

Es ist wieder soweit: ein neuer Monat und somit viele Neuerscheinungen, die nur darauf warten verschlungen zu werden. Ich habe mich durch die Vorschauen gewühlt und möchte euch meine Entdeckungen zeigen!
Herzlich willkommen zur Juni-Wunschlisten-Sprengung. Ich weiß nicht, wie das passieren konnte. Hrm hrm. Vielleicht ist ja auch die ein oder andere (oder alle) Geschichte für euch dabei.

Veröffentlicht am 26.05.2023 von Wortklecks

Vorschau auf die Neuerscheinungen Juni 2023

Hallo ihr Lieben und willkommen zu meiner Sammlung an Neuerscheinungen, die ich gesichtet habe! Im Juni gibt es eindeutig ZU VIELE Bücher, die mich ansprechen. Im Nachhinein frage ich mich: wie konnte das nur passieren?

Falls euch eine Geschichte anspricht: mit einem Klick auf das Cover des jeweiligen Buches gelangt ihr direkt zur Website des Verlags. Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern! wink
 

Jugendbuch

Ich liebe die bunte, diverse und vielfältige Auswahl, die gerade im Jugendbuch erscheint:

Rachael Lippincott und Alyson Derrick - She Gets the Girl 15. Juni: Rachael Lippincott und Alyson Derrick - She Gets the Girl
Alex ist stur, chaotisch und gilt als Aufreißerin. Sie weiß einfach, wie man Mädels rumkriegt. Sie dann auch zu halten, ist allerdings nicht gerade ihre Stärke … Molly dagegen hat ihr Leben im Griff - bis auf die Tatsache, dass sie im Umgang mit anderen Menschen komplett versagt. Kein Wunder, dass sie gegenüber ihrem Schwarm, der unfassbar coolen Cora, kein Wort herausbringt.
Alex und Molly haben nichts gemeinsam. Doch als sie sich eines Abends über den Weg laufen und Alex von Mollys Interesse an Cora erfährt, wittert Alex ihre Chance: Hilft sie Molly, ihre Traumfrau zu erobern, könnte Alex damit ihrer Ex beweisen, dass ihr die Gefühle anderer nicht egal sind und sie eine zweite Chance verdient hat. Molly traut der Chaotin Alex mit dem zweifelhaften Ruf keinen Meter weit, dennoch lässt sie sich auf das Angebot ein, mit Alex’ Unterstützung Cora für sich zu gewinnen.
Also schmieden die beiden einen Plan, wie sie ihre jeweiligen Angebeteten erobern. Bald müssen sie sich jedoch fragen, wer hier eigentlich wen liebt …
Adam Sass - The 99 Boyfriends of Micah Summers - Ein Märchen in Chicago 29. Juni: Adam Sass - The 99 Boyfriends of Micah Summers - Ein Märchen in Chicago
Micah hatte noch nie ein echtes Date, dafür ist er viel zu schüchtern. Stattdessen zeichnet er seine Traumtypen und postet sie auf Instagram. 99 imaginäre Jungs später bringt ein Fremder in der U-Bahn sein Herz gewaltig zum Stolpern: unwiderstehliches Lächeln, Wuschellocken, sprühend vor Charme. Ganz klar, das ist Schwarm 100! Die Luft knistert, doch bevor beiden Nummern tauschen können, ist der Fremde wieder verschwunden. Zurück bleibt nur seine Jacke und Micahs Entschluss, seinen Crush zu finden. Die Suche führt in quer durch Chicago - doch manchmal ist die wahre Liebe näher, als man denkt.
XiXi Tian - Hier ist es immer noch schön

29. Juni: XiXi Tian - Hier ist es immer noch schön
Bisher hat Annalie in den Ferien in der örtlichen Eisdiele gejobbt und sich nichts sehnlicher gewünscht, als dass der süßeste Junge der Schule sie endlich wahrnimmt. Ihre ältere Schwester Margret hingegen will die verschlafene Kleinstadt endlich hinter sich lassen und hat ihr Praktikum in New York auch deshalb angenommen, um ihrem Ex-Freund nicht mehr zu begegnen.
Doch als die Familie Opfer eines rassistischen Anschlags wird, kommt Margret zurück nach Hause und versucht alles, um die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. Annalie dagegen will so schnell wie möglich wieder zur Tagesordnung übergehen.

Adiba Jaigirdar - Hani und Ishu: Fake-Dating leicht gemacht 30. Juni: Adiba Jaigirdar - Hani & Ishu: Fake-Dating leicht gemacht
Die 17-jährige Humaira „Hani“ Khan ist eines der beliebtesten Mädchen an ihrer Schule in Dublin. Doch gerade, wenn es um ihre bengalischen Wurzeln geht, fühlt sich Hani besonders von ihren beiden besten Freundinnen nicht wirklich verstanden. Und auch, als sie ihnen offenbart, dass sie bisexuell ist, glauben sie ihr nicht. Ohne darüber nachzudenken, behauptet Hani, sie sei in einer Beziehung - mit der ehrgeizigen Ishita „Ishu“ Dey, die so ziemlich das genaue Gegenteil von ihr ist. Ishu spielt mit, unter einer Bedingung: Hani soll ihr helfen, Schulsprecherin zu werden. Der Plan scheint perfekt - bis Gefühle, Familie und Freundschaften alles verkomplizieren …

New Adult

Was für eine schöne Auswahl an New Adult! Auf die Geschichte von Emmy Buckley (Emily Bähr) freue ich mich schon sehr:

Lydia Schmölzl - When the Stars Align 1. Juni: Lydia Schmölzl - When the Stars Align
Lola verlässt ihre Wohnung fast nie. Das hat sie sich so nicht ausgesucht, aber sie hat sich damit arrangiert. Sie versinkt lieber in fantastischen Welten, als sich der Realität zu stellen. Doch diese bricht unvermittelt über sie herein, als ihre Ärztin ihr aufgrund ihrer Rückenschmerzen ausgerechnet Massagen verordnet. Ihr Physiotherapeut Felix ist ihr komplettes Gegenteil: populär, cool, oberflächlich. Umso überraschter ist Lola, als Felix nicht nur in die Tiefen ihrer Verspannungen, sondern auch ihrer Seele vorzudringen scheint. Aber was hat es mit seinen Narben auf sich, die Felix unter großen Sternen-Tattoos zu verstecken versucht? Und kann Lola ihm wirklich zeigen, was tief in ihr verborgen liegt? Steht ihr Schicksal in den Sternen oder ist dort nur schwarze Unendlichkeit?
Laura Labas - Two in a Room 10. Juni: Laura Labas - Two in a Room
Alles nimmt seinen Anfang, als die 20-jährige New Yorker Mathematik-Studentin Shiloh auf dem Weg zur Uni einem gestürzten Fahrradfahrer hilft. Zum Dank lädt Miles sie in das schicke Hotel in Brooklyn ein, wo er um die Hand seiner Freundin anhalten will. Das edle Büfett kann sich die chronisch unterfinanzierte Shiloh nicht entgehen lassen. Doch Überraschung: Miles wird von seiner Verlobten eiskalt abserviert, und so lässt er den Abend mit Shiloh ausklingen. Wieso die Honeymoon-Suite ungenutzt lassen? Die Wege der zwei - die es bei allen Unterschieden beide nicht gerade leicht haben mit ihren Eltern - trennen sich wieder. Aber zum Glück sind da ja noch der Zufall und die Stadt New York ...
Emmy Buckley - Of Thunder and Rain

29. Juni: Emmy Buckley - Of Thunder and Rain
Der junge Schriftsteller Louay hat alles - seinen Traumjob, Erfolg und den Bestseller-Sticker auf sämtlichen seiner Werke. Doch die Sache hat einen Haken: Er versteckt sich hinter einem Pseudonym und weiß langsam nicht mehr, wer er eigentlich ist. Nach einem heftigen Streit mit seinen Eltern reist er auf die Färöer Inseln, um sich inspirieren zu lassen.
Lina würde die Abgeschiedenheit der »Islands of Maybe« am liebsten hinter sich lassen. Nach dem tragischen Tod ihrer Mutter ist ihr Leben völlig aus den Fugen geraten. Statt wie geplant an die Universität zu gehen und die Welt zu bereisen, muss sie ihre Tage im winzigen Örtchen Saksun fristen, da sie ihren Vater unmöglich mit dem Bed & Breakfast zurücklassen kann. Der mysteriöse Gast ist der erste Lichtblick seit langem für sie. Doch die zarten Gefühle werden auf eine harte Probe gestellt, als Louay von der Realität eingeholt wird …

Liebesroman

Lesenachschub von Ali Hazelwood und Emiko Jean! Die beiden Autorinnen habe ich letztes Jahr für mich entdeckt:

Emiko Jean - Mika im echten Leben 15. Juni: Emiko Jean - Mika im echten Leben
Mika Suzukis Leben ist eine ziemliche Katastrophe: Ihre letzte Beziehung ist implodiert, für ihre Eltern ist sie eine konstante Enttäuschung und vor Kurzem wurde sie auch noch gefeuert. Doch ein Anruf ändert plötzlich alles: Ihre 16-jährige Tochter Penny, die sie als junges Mädchen zur Adoption freigeben musste, meldet sich überraschend und möchte ihre leibliche Mutter kennenlernen. Doch Mikas Leben ist alles andere als präsentabel und so erfindet sie spontan einige neue Aspekte hinzu, malt ihren Alltag in den schillerndsten Farben, erfindet einen gutaussehenden Freund, eine stylische Wohnung. Doch als Penny ihren Besuch ankündigt, gerät Mika in Panik. Wo soll sie das wundervolle Leben, von dem sie erzählt hat, nur herbekommen …
Ali Hazelwood - Love, theoretically 19. Juni: Ali Hazelwood - Love, theoretically
Wissenschaftlerin Elsie lebt im Multiversum: Als Theoretische Physikerin quasi unbezahlt, verdient sie ihr Geld als Fake-Date-Begleitung. Bis ihre Parallelwelten kollidieren: Ausgerechnet der nervig attraktive Jack - der sie als Freundin seines Bruders und Bibliothekarin kennt - muss entscheiden, ob sie ihren Traumjob bekommt. Dazu führt er als kaltherziger Experimentalphysiker eine üble Fehde gegen die Theoretische Physik. So findet sich Elsie auf einem Wissenschaftsschlachtfeld wieder - und muss sich dagegen wehren, in Jacks Gravitationsfeld gezogen zu werden. Oder sollten etwa ganz neue Theorien über die Liebe in die Praxis umgesetzt werden?

Sachbuch

Das Buch von Elliot Page werde ich mir auch näher anschauen:

Elliot Page - Pageboy 6. Juni: Elliot Page - Pageboy
Mit seiner Hauptrolle in »Juno« hat Elliot Page die Welt in seinen Bann gezogen. In seinem ersten Buch erzählt er endlich seine Wahrheit: vom Aufwachsen in der kanadischen Hafenstadt Halifax, vom Erwachsenwerden im von traditionellen Geschlechterrollen besessenen Hollywood. Von Sex, Liebe, Trauma und phantastisch anmutenden Erfolgen. »Pageboy« ist die Geschichte eines Lebens, das an den Rand des Abgrunds gedrängt wurde - und eine Feier des Moments, in dem wir, frei von den Erwartungen anderer, mit Trotz, Mut und Freude uns selbst entgegentreten. Ein Buch von aufwühlender Schönheit und politischer Schlagkraft.

Fantasy

Mein Lieblingsgenre Fantasy - Hach, da bin ich wieder ein bisschen außer Kontrolle geraten ...

Melanie Trenker - Bloodrush - Kuss der Unsterblichkeit 1. Juni: Melanie Trenker - Bloodrush - Kuss der Unsterblichkeit
Nach dem rätselhaften Tod ihrer Eltern flüchtet Grace in eine neue Stadt. Bei ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Fechten, begegnet sie dem selbstverliebten Will, der ihr Blut auf mehr als eine Art zum Kochen bringt. Als sie sein Geheimnis aufdeckt, ändert sich jedoch alles, denn Will ist ein Vampir. Grace stolpert mitten hinein in eine gefährliche Welt voller Intrigen und Machtspiele und steht plötzlich vor der Wahl zwischen dem Tod und dem ewigen Leben als Vampir. Doch dafür muss sie erst den Hohen Rat überzeugen, sie in ihre Reihen aufzunehmen ...
Christian Handel, Andreas Suchanek - Spiegelstadt. Tränen aus Gold und Silber

1. Juni: Christian Handel & Andreas Suchanek - Spiegelstadt. Tränen aus Gold und Silber
In den Schatten unserer Welt existiert eine andere Wirklichkeit: die Spiegelstadt, ein magisches Berlin, erstarrt in den glamourösen 1920er-Jahren und bewohnt von vielgestaltigen Feen-Wesen. Reisen zwischen den Welten sind streng verboten und nur mithilfe magischer goldener Tränen möglich.

Auf einer wilden Party in Berlin, die ganz im Motto der 20er-Jahre steht, begegnet Max dem ebenso attraktiven wie geheimnisvollen Lenyo - und gerät damit mitten hinein in einen blutigen Konflikt um die Herrschaft in der Feen-Welt. Verfolgt von gnadenlosen Kreaturen und gefangen in einem Netz aus Intrigen und Machtgier, ahnt keiner von ihnen, dass sie längst zum Spielball einer gefährlichen Macht geworden sind, die die Barriere zwischen den Welten bedroht … 

Lana Harper - Payback's a Witch - Rache ist magisch 1. Juni: Lana Harper - Payback's a Witch - Rache ist magisch
Emmy Harlow liebt ihr Leben in Chicago. Als sie jedoch als Schiedsrichterin für einen traditionellen Wettkampf zwischen den ältesten Hexenfamilien in ihrer Heimatstadt Thistle Grove ausgewählt wird, muss sie der Familienpflicht nachkommen und in die magische Kleinstadt zurückkehren, die sie aus guten Gründen hinter sich gelassen hat. Diese Gründe bestehen größtenteils aus ihrer komplizierten Großfamilie - und ein klein wenig aus Gareth Blackmoor, dem gut aussehenden Erben einer mächtigen Hexenfamilie, der Emmy vor Jahren das Herz gebrochen hat. Als Emmy erfährt, dass Gareth in ihrer Abwesenheit auch ihre beste Freundin Linden und die undurchschaubare Talia belogen und sitzen gelassen hat, schmieden die drei jungen Frauen einen Plan, um sich an Gareth zu rächen - und den magischen Wettkampf zu gewinnen.
Emily J. Taylor - Hotel Magnifique - Eine magische Reise 14. Juni: Emily J. Taylor - Hotel Magnifique - Eine magische Reise
Früh zur Waise geworden, schuftet Jani in einer Gerberei, um sich und ihre kleine Schwester Zosa durchzubringen, und träumt davon, aus ihrem tristen Leben in der Hafenstadt Durc auszubrechen. Ihr Wunsch scheint sich zu erfüllen, als eines Tages das legendäre Hotel Magnifique nach Durc kommt. Dort gibt es nicht nur allerlei Fantastisches zu bestaunen, nein, das Hotel selbst reist nachts, wenn seine Gäste schlafen, an die spektakulärsten Orte. Kurzerhand heuern Jani und Zosa dort als Dienstmädchen an. Doch irgendetwas scheint mit dem Hotel nicht zu stimmen. Als Zosa eines Tages spurlos verschwindet, ist Jani fest entschlossen, das Geheimnis des Hotel Magnifique zu ergründen, um ihre Schwester zu retten. Noch ahnt sie nicht, dass sie sich dabei in tödliche Gefahr begibt ...
Rebecca Yarros - Fourth Wing - Flammengeküsst 15. Juni: Rebecca Yarros - Fourth Wing - Flammengeküsst
Violets Traum, Schriftgelehrte am renommierten Basgiath War College zu werden, zerplatzt jäh, da sie als Tochter der Generalin am Auswahlverfahren der Drachenreiter teilnehmen muss. Das erste Jahr wird nicht einmal die Hälfte aller Bewerber überleben, denn Drachen binden sich nicht an schwache Menschen, sie fackeln sie nieder. Die meisten Kadetten wollen Violet allein aufgrund ihrer Herkunft niederstrecken - besonders Xaden, der mächtigste und skrupelloseste unter den Geschwaderführern. Und ohne Frage auch der attraktivste. Ausgerechnet ihm wird Violet unterstellt. Sie wird jeden Vorteil nutzen müssen, wenn sie überleben will. Denn am Basgiath War College haben alle eine Agenda und es gibt nur zwei Wege hinaus: den Abschluss machen oder sterben.
Steffi Frei - Rayana und die Sonnenkinder von Sol-Dhana 21. Juni: Steffi Frei - Rayana und die Sonnenkinder von Sol-Dhana
Waisenkind Rayana hat nur einen Wunsch: Gemeinsam mit ihrem besten Freund Kalux die Prüfung zu einer echten Sol-Soldatin bestehen und in die Akademie von Sol-Dhana eintreten!
Doch dazu müssen sich beide in den sonnenzyklisch stattfindenden Prüfungen als wahre Sonnenkinder beweisen. Als Rayana trotz hartem Training und dem glorreichen Kampf gegen eine echte Sol-Soldatin durch die letzte Prüfung fällt, bleibt sie allein mit den Scherben ihres Traumes zurück. Während sie als Unbeschienene klassifiziert wird, kann Kalux endlich das Waisenhaus verlassen.
Auf sich allein gestellt, sucht Rayana nach anderen Wegen, ihre Sonnenmagie zu beweisen. Dabei entdeckt sie düstere Geheimnisse, die besser im Verborgenen geblieben wären. Wird Rayana ihren Traum riskieren, um Licht in die Schatten von Sol-Dhanas Geschichte zu bringen?
Victor Dixen - Vampyria - Der Hof der Finsternis 21. Juni: Victor Dixen - Vampyria - Der Hof der Finsternis
Jeanne Froidelac wird sterben. Denn sie befindet sich gegen ihren Willen in der Kutsche eines in sie verliebten adeligen Vampirs auf dem Weg nach Versailles. Am Hof der Finsternis herrscht nämlich seit 300 Jahren Ludwig der Unwandelbare als König der Vampire. Während die Adeligen nichts mehr begehren, als durch die Gunst des einstigen Sonnenkönigs unsterblich zu werden, müssen einfache Menschen wie Jeanne ihr Blut als Steuer abgeben. Doch zum Glück wird sie für eine Adelige gehalten, die nach ihrer Ausbildung in eine Vampirin verwandelt werden soll, falls sie die gefährlichen Prüfungen besteht. Doch Jeanne hat andere Pläne: Sie wird dem König nicht dienen, sondern ihn stürzen! Denn sie kennt nur ein Ziel: Rache.
Regina Meißner - Federgold 23. Juni: Regina Meißner - Federgold
Prinzessin Idalia ist seit ihrer Kindheit Prinz Elric aus dem benachbarten Königreich Syllitist versprochen, und endlich ist der Tag da, an dem sie ihn persönlich treffen wird. Ihre Magd Scarlett soll sie zu ihm begleiten, doch diese hegt ihre eigenen Absichten. Getrieben von dunkler Magie überwältigt sie die Prinzessin und stiehlt deren Identität, um an ihrer statt den Thron zu besteigen. Idalia gibt allerdings nicht kampflos auf und nimmt eine Arbeit als Gänsemagd an. Sie will einen Plan schmieden, um ihr Geburtsrecht zurückzuerlangen. Unerwartete Hilfe erhält sie dabei von Norik, einem rastlosen Wanderer, dessen Geheimnisse bald schon zu Idalias Bürde werden könnten - ganz zu schweigen von dem Gefühlschaos, in das er sie stürzt. Doch je mehr sie über Scarlett in Erfahrung bringen, desto stärker kristallisiert sich heraus, dass die wahre Gefahr nicht in den dunklen Kräften der ehemaligen Magd, sondern vielmehr in den finsteren Wäldern des Reiches lauert. Und den unheilvollen Kreaturen, die dort leben, um jeglichen Vorhaben der Menschen einen Strich durch die Rechnung zu machen.
Kerstin G. Rush - Der Panfluch 23. Juni: Kerstin G. Rush - Der Panfluch
Für Geschichtenerzählerin Taja gibt es keinen größeren Helden als Peter Pan. Daher geht sie fest davon aus, dass er ihre Heimat Nimmerland vor den schrecklichen Kreaturen retten wird, die dort einfallen. Doch während diese mehr und mehr an Macht gewinnen, bleibt der Pan verschwunden. Als sogar ihre Liebsten in Gefahr geraten, trifft Taja eine Entscheidung: Sie selbst wird sich zu ihrem ganz eigenen Abenteuer aufmachen und den Pan suchen, damit dieser Nimmerland vor dem Untergang bewahrt.
Greta Milán - Die Legende des Phönix - Dunkelaura 28. Juni: Greta Milán - Die Legende des Phönix - Dunkelaura
Einst opferte sich der letzte Phönix, um die Menschheit zu beschützen. Noch heute kämpfen auserwählte Menschen mit ihren Phönixkräften gegen dunkle Feinde. Als Eden eines Nachts in den Straßen San Franciscos von düsteren Gestalten angegriffen und von vier Fremden mit Waffen aus Licht gerettet wird, erfährt sie, dass sie selbst eine Phönixkriegerin ist. Doch wieso zeigt sich bei ihr keine Lichtgabe? Und was verbirgt der unnahbare Krieger Kane, dessen Blicke Eden unter die Haut gehen?
Stefanie Schuhen - Die rastlosen Geister des Salon Nocturne

29. Juni: Stefanie Schuhen - Die rastlosen Geister des Salon Nocturne
Die magiebegabte Bäckerin Jackie ist durch einen mächtigen Zauber an ihr Haus in Paris gefesselt, nur mithilfe der streunenden Katzen kann sie es manchmal verlassen. In dem dazugehörigen Café Salon Nocturne verkauft sie magische Tränke und Tinkturen und hat sich mit ihrem Schicksal arrangiert. Doch dann experimentiert jemand mit gefährlichen Bindungsritualen - mit fatalen Folgen, und Jackie wird von ASRAM, der Agentur zur Kontrolle der Magie, als Expertin angefordert. Eigentlich widerstrebt ihr die Zusammenarbeit. Und mussten sie ausgerechnet Gabriel Rivera schicken? Jenen Mann, dessen Name Jackie schon so lange verfolgt und der nun alles daran zu setzen scheint, ihre geordnete Welt aus den Fugen zu reißen ...

Kiersten White - Amazement Park 29. Juni: Kiersten White - Amazement Park
Die Challenge: eine Woche lang in einem verlassenen Freizeitpark versteckt bleiben, ohne gefunden zu werden.
Der Gewinn: genug Geld, um sein Leben zum Besseren zu verändern.
Obwohl alle Teilnehmenden unbedingt gewinnen wollen, ist sich Mack sicher, dass sie siegen kann. Im Verstecktbleiben ist sie ein Profi: Das ist der Grund, warum sie noch lebt und ihre Familie nicht.
Doch als die anderen nach und nach verschwinden, wird Mack klar, dass mit dieser Gameshow etwas nicht stimmt. Vielleicht ist der einzige Weg, ihrer aller Leben zu retten, aus den Verstecken zu kommen und gemeinsam zu kämpfen.
Vanessa Len - Only a Monster 29. Juni: Vanessa Len - Only a Monster
Zu Besuch in London bei der exzentrischen Familie ihrer Mutter, ist Joan fest entschlossen, Spaß zu haben. Als ihr Schwarm Nick sie um ein Date bittet, scheint ihr Glück perfekt. Doch dann kommt die Wahrheit heraus: Joans Familie verfügt über schreckliche, verborgene Kräfte. Und Nick entpuppt sich als legendärer Monsterjäger, der alles tun wird, um sie zur Strecke zu bringen. Joan ist gezwungen, sich mit dem skrupellosen Aaron Oliver zu verbünden, dem Erben einer verfeindeten Familie, und muss gleichzeitig akzeptieren lernen, dass sie in dieser Geschichte nicht die Heldin ist …

Graphic Novel

Die Graphic Novel klingt nach einer spannenden Mischung:

Leeanne M. Krecic - Let's Play - Teil 1

30. Juni: Leeanne M. Krecic - Let's Play - Teil 1
Die schüchterne Sam ist leidenschaftliche Gamerin und träumt davon, als Spiele-Entwicklerin phantastische Welten zu erschaffen. Doch als sie ihr erstes Indie-Game herausbringt, passiert es: Marshall Law, erfolgreicher Influencer und Frauenschwarm, zerreißt nicht nur ihr Spiel - er entpuppt sich auch noch als ihr neuer Nachbar. Sam ist stinksauer und entschlossen, dem selbstbewussten Gamer die kalte Schulter zu zeigen. Ihn zu ignorieren erweist sich allerdings als echte Herausforderung ...

Fortsetzungen

Fortsetzungen, Fortsetzungen, Fortsetzungen!
In »Der Hexenzirkel Ihrer Majestät. Das begabte Kind« bekam ich einen spannenden Aufbau, eine sagenumwobene Geschichte über die Anfänge der Hexen, weitreichende Emotionen, ein Aufzeigen und Umdenken und ein raffiniertes, wie auch faszinierendes Magiesystem. Nach dem fiesen Cliffhanger kann ich es kaum erwarten weiterzulesen!

Juno Dawson - Der Hexenzirkel Ihrer Majestät. Die falsche Schwester

1. Juni: Juno Dawson - Der Hexenzirkel Ihrer Majestät. Die falsche Schwester
Nach den erschütternden Ereignissen rund um Helena, die Hohepriesterin des Hexenzirkels Ihrer Majestät, steht für die Hexen Niamh, Leonie und Elle alles auf dem Spiel: Während Niamh zur neuen Hohepriesterin aufsteigt, begibt Leonie sich auf die lebensgefährliche Suche nach dem Verräter Hale, der einst den Bürgerkrieg unter den Hexen angezettelt hatte.

Für Elle bricht eine Welt zusammen, als sie herausfindet, dass ihr Mann sie seit Jahren betrügt. Doch weder Elle noch Leonie ahnen, dass mit Niamh etwas ganz und gar nicht stimmt. Und dann ist da noch die Prophezeiung der Orakel, die besagt, dass das magische Kind Theo das Ende der Welt einläuten wird …

»Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern« war für mich ein Highlight. Das Feeling, die Atmosphäre von Venedig und die Charakterentwicklung fand ich absolut fantastisch. Wohingegen mich »Script of Love - Mit jedem deiner Blicke« gar nicht abholen konnte. Jetzt bin ich gespannt, ob mich der dritte Band mit der Geschichte von Livia und Luca wieder fesseln kann!

Marina Neumeier - Sense of Love - Mit jedem unserer Worte 14. Juni: Marina Neumeier - Sense of Love - Mit jedem unserer Worte
Model Livia Russo genießt ihr Jet-Set-Leben und würde am liebsten nie mehr in ihre Heimatstadt zurückkehren. Doch nach dem Tod ihres Vaters muss sie sich den Schatten ihrer Vergangenheit stellen. Einziger Lichtblick ist die Stimme von Gondoliere Luca, der insgeheim von einer Karriere als Opernsänger träumt. Kurzerhand stellt Livia ein Video von ihm online, das über Nacht viral geht und vor allem bei Lucas Vater auf Widerstand stößt. Ausgerechnet Livia bietet ihre Hilfe an und merkt nicht, was für Gefühle sie dadurch in ihnen beiden weckt. Bis ihr Erbe plötzlich bedroht wird und sie sich entscheiden muss: Kämpft sie für eine Sache, die sie nie wollte? Oder zieht sie weiter und lässt Venedig und somit auch Luca endgültig hinter sich.

»Der Knochensplitterpalast - Die Tochter« war ein starker Auftakt und ein absolutes Highlight! Andrea Stewart schafft es ein komplexes Wordbuilding, mit fantastischen Elementen, einem mysteriösem Setting und vielschichtigen Charakteren zu verbinden. Nach dem Ende freue ich mich umso mehr auf den zweiten Band!

Andrea Stewart - Der Knochensplitterpalast - Der Kaiser

28. Juni: Andrea Stewart - Der Knochensplitterpalast - Der Kaiser
Endlich sitzt Lin auf dem hart erkämpften Thron, aber die Wunden der tyrannischen Herrschaft ihres Vaters sind tief und müssen heilen - bei den Untertanen sowie bei seiner Tochter. Im Nordosten des Phönixreiches sammelt sich währenddessen eine Rebellenarmee von Knochensplitter-Konstrukten, deren Anführer entschlossen ist, den Thron mit Gewalt zu erobern.
Lins einzige Hoffnung auf Hilfe sind die mächtigen Magier aus den Legenden, die Alanga, die ins Reich zurückgekehrt sind. Gemeinsam mit ihnen wäre sie stark genug, die Gegner zu besiegen. Doch kann Lin ihnen trauen?

27 Neuerscheinungen. 27 unterschiedliche Geschichten.
Ich hoffe sehr, dass auch ihr fündig geworden seid. Wir sehen uns dann für die Juli Neuerscheinungen wieder wink

Weitere Titel von Neuerscheinungen
Zurück
Dies & Das

Beim nächsten #blogger_innensonntag am 25. Februar geht es um: Hörbücher

Was uns beschäftigt
Wortklecks
Doppelhertz
Verpasse keinen Beitrag

Du möchtest keine Beiträge und Rezensionen mehr verpassen? Mit einem Klick kannst du unseren Blog abonnieren.

Unseren Blogger_innensonntag Newsletter kannst du seperat unter info@hertzklecks.de anfragen.