Heutige Thema: Wichtige Themen in Büchern
Nächstes Thema: 01. November - Deine fünf all time favourites
Plattform: Instagram
Hashtag: #bloggersonntag

Hallo ihr Lieben und willkommen zum #Bloggersonntag!
Hast du Lust über das Bloggen zu reden, einen Einblick hinter die Kulissen zu geben und aus deinem Alltag zu erzählen? Jeden Sonntag wird es ein neues Thema geben und ihr seid herzlich eingeladen euch zu beteiligen, auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.
Heute geht es um: Wichtige Themen in Büchern

Veröffentlicht am 25.10.2020 von Doppelhertz

Bloggersonntag - Wichtige Themen in Büchern

Welche Themen in Büchern sind dir wichtig? - Dieser Frage stellen wir uns heute beim #bloggersonntag!

Es gibt viele ernste Themen, die mir wichtig sind. Dabei kommt es nicht mal darauf an welche genau. Hauptsache sie sind authentisch dargestellt, haben Hand und Fuß und kommen bei mir an, sodass ich mich wirklich in die Thematik einfühlen kann.

Manchmal finde ich es schade, dass ernste Themen in Geschichten eingestreut werden, damit es einen Knaller gibt. Damit das Buch einen Aufhänger hat. Nur wird gar nicht wirklich darauf eingegangen und sich nicht mit der Problematik auseinander gesetzt. Stattdessen werden nur ein paar Punkte angedeutet, aber es gibt keine tiefgehende Ansätze dazu.
Das ist etwas, das ich super schade finde.

Wenn ich nur nebensächlich damit konfrontiert werde, kann es ebenso passieren, dass ich die Probleme nicht ernst nehme. Dass sie aufgrund der stiefmütterlichen Behandlung nicht in meinem Kopf bleiben.

Ernste Probleme sollten keine Lückenfüller sein, sie sollten nicht dazu verwendet werden, um die Geschichte aufzubauschen und ihr einen Höhepunkt oder eine interessante Wendung zu verpassen.
Wenn ich Bücher lese, dann möchte ich die Hintergründe wissen, ich möchte mitfühlen und weinen, mit der Welt schimpfen und wütend sein.
Es sollte mich treffen, mich zum nachdenken und vielleicht sogar zum umdenken bewegen.

Bücher, die mich in letzter Zeit wirklich begeistern konnten und die sich mit ernsten Themen beschäftigt haben:

»Meine Augen sind hier oben« von Laura Zimmermann aus dem Arctis Verlag
und »It was always love« von Nikola Hotel aus dem Kyss Verlag

Danke für die Gedanken an meine wundervolle diana_magictimes und ihren Post auf Instagram dazu!

Bloggersonntag - Wichtige Themen in Büchern

Weitere Titel von Bloggersonntag
Zurück
Dies & Das

Diesen #bloggersonntag am 29. November geht es um: Lieblingsmärchen

Was uns beschäftigt
Wortklecks
Doppelhertz
Verpasse keinen Beitrag