Titel: The Age of Darkness - Das Ende der Welt
Autor/in: Katy Rose Pool
Cover: Carolin Liepins
Reihe: The Age of Darkness - Band 3
Genre: High Fantasy, Jugendbuch
Verlag: cbj
ISBN: 978-3-570-16563-8
Preis: E-Book 11,99 €, Hardcover 20,00 €
Status: Werbung | Rezensionsexemplar
Drei Worte: Diversität, Abenteuer, episch

Achtung Band 3!

Die letzte Prophezeiung scheint sich zu erfüllen - Das Ende der Welt naht. Antons Gabe war nicht stark genug, um den uralten Gott vor der Wiedererweckung aufzuhalten. Nur äußerst knapp können Jude, Hassan und Ephyra seinem Zorn entkommen. Doch während Jude sich auf die Suche nach Anton macht, scheinen die anderen ihre Mission aus den Augen zu verlieren.
Werden sie es schaffen den Gott aufzuhalten und die Welt zu retten?

Veröffentlicht am 19.03.2022 von Wortklecks

Katy Rose Pool - The Age of Darkness - Das Ende der Welt

Achtung, hierbei handelt es sich um Band 3! Meine Rezension zu Band 1 »The Age of Darkness - Feuer über Nasira « findet ihr hier.

Es war wie ein Heimkehren, ein Ankommen und es fiel mir unfassbar leicht in die Geschichte zurück zu schlüpfen. All die Emotionen haben nur darauf gewartet erneut von mir abgerufen zu werden und ich habe sie gelassen. Die Liebe zu dieser Welt wird noch lange in mir nachklingen.

Katy Rose Pool verbindet so viele Faktoren. Glaubwürdige Charaktere, große Herausforderungen, Schmerz und Verlust, Action und Kämpfe, schwierige Entscheidungen und die Konsequenzen daraus. Herz und unendlich viele Gefühle. Sie lässt jede einzelne Person an ihre Grenzen gehen und lehrt sie, was tiefgreifende Liebe bedeutet. Ob freundschaftliche, geschwisterliche oder romantische - alle Handlungen entspringen diesen Gefühlen und lassen sich daraus leiten.

Jude, Anton, Hector, Ephyra, Beru, Hassan und Kephri sind so einprägsame Persönlichkeiten von denen die ganze Geschichte lebt. Sie tragen uns durch die Städte, die Wälder, ihre Gefühlswelten - bis ans Ende der Welt und der Erfüllung der Prophezeiung.
Es ist ein einziges Mitfühlen und -Fiebern. Bangen und zittern. Die Suche nach den eigenen Wünschen, der Opferbereitschaft, das zurückstellen der Bedürfnisse, das Zusammenschweißen dieser bunten Gruppe. Und vor allem immer wieder Jude und Anton. Anton und Jude. Mein Herz dieser Reise. Was blieb mir anderes übrig, als all diesen Facetten zu verfallen?

Katy Rose Pool - The Age of Darkness - Das Ende der Welt

Ich habe alle drei Teilen durchweg mit Spannung verfolgt, konnte immer neue Details aufsaugen und mich mich an dem unerschütterlichem Glauben jedes Einzelnen festhalten.
Eine Geschichte, die ich in Erinnerung behalten werde und zu der ich eines Tages wieder greife, um mich erneut in jeden Winkel dieser Welt zu verlieben. Ich bin fasziniert, dass die Autorin mich mit ihrem Debüt schon so einnehmen konnte!

Fazit: Mit »The Age of Darkness - Das Ende der Welt« von Katy Rose Pool findet eine großartige Geschichte ihr Finale. Für mich eine epische Trilogie, die ich jedem ans Herz legen möchte, der auf eine tiefgehende Welt mit außergewöhnlichen Persönlichkeiten treffen möchte.

Weitere Titel von Katy Rose Pool
Zurück
Dies & Das

Beim nächsten #blogger_innensonntag am 29. Mai geht es um: Das wollte ich schon immer mal machen!

Was uns beschäftigt
Wortklecks
Doppelhertz
Verpasse keinen Beitrag

Wenn du keine Beiträge und Rezensionen mehr verpassen möchtest, dann kannst du über den Abonnieren-Button auf dem Laufenden gehalten werden.