Beschreibung und Auszug

Heutiges Thema: Bücher, die mehr Aufmerksamkeit verdienen

Nächstes Thema: 21. Juni - Wie kann ich Autoren/Blogger unterstützen?

Plattform: Instagram

Hashtag: #bloggersonntag

Status: Werbung | Teilweise Rezensionsexemplare


Hallo ihr Lieben und willkommen zum #Bloggersonntag!
Hast du Lust über das Bloggen zu reden, einen Einblick hinter die Kulissen zu geben und aus deinem Alltag zu erzählen?
Jeden Sonntag wird es ein neues Thema geben und ihr seid herzlich eingeladen euch zu beteiligen, auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.
Heute geht es um: Bücher, die mehr Aufmerksamkeit verdienen

Heutiges Thema: Bücher, die mehr Aufmerksamkeit verdienen

Nächstes Thema: 21. Juni - Wie kann ich Autoren/Blogger unterstützen?

Plattform: Instagram

Hashtag: #bloggersonntag

Status: Werbung | Teilweise Rezensionsexemplare

Hallo ihr Lieben und willkommen zum #Bloggersonntag!
Hast du Lust über das Bloggen zu reden, einen Einblick hinter die Kulissen zu geben und aus deinem Alltag zu erzählen?
Jeden Sonntag wird es ein neues Thema geben und ihr seid herzlich eingeladen euch zu beteiligen, auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.
Heute geht es um: Bücher, die mehr Aufmerksamkeit verdienen

Veröffentlicht am 14.06.2020 von Wortklecks

Bloggersonntag - Bücher, die mehr Aufmerksamkeit verdienen

Heute geht es beim #bloggersonntag um Bücher, die mehr Aufmerksamkeit verdienen.

Mich auf ein paar Bücher zu beschränken war nicht leicht, aber heute möchte ich euch ein paar Geschichten davon zeigen.

Fangen wir doch gleich mit »Arbeiter Null« von dem wundervollen Sascha Hoops an! Ja, ich gebe es zu, ich schwärme für seine Geschichten, die Charaktere und den Erzählstil. Er hat mich so vollkommen überrascht und geplättet, dass ich am liebsten immer weiter gelesen hätte.

Kennt ihr »Skulduggery Pleasant« von Derek Landy? Nein? Oh mein Gott, dann müssen wir reden! Dieser schwarze Humor, diese Action, diese überraschenden Wendungen und die grandiose Handlung. Wow. Einfach nur wow. Eine Reihe, die mir so sehr am Herzen liegt

Wisst ihr welches Buch mich unheimlich zum Lachen bringen konnte? Welches herrlich skurril und absolut schrullig war? »De:Sign« von Dominik A. Meier! Ich habe wirklich noch nie in meinem Leben so eine abgedrehte Geschichte gelesen, die mich gleichzeitig so unterhalten konnte.

Und wow. »Bestias«! Hach, der Auftakt von Greg Walters hat mich mitgenommen in diese Welt voller Monster, Action und zwiespältigen Gefühlen. Sein Schreibstil, seine Ideen, die Charaktere haben sich einen Platz in meinem Herzen erkämpft!

Ganz neu habe ich »Edingaard« von Elvira Zeißler gelesen. Ein Auftakt, der viel verspricht, mich entführt hat in eine Welt aus Schatten und Licht. Neben dem Gefühlschaos, habe ich auch starke Charaktere bekommen, die an wachsen und ihren Mut beweisen.

Oh, auch ganz wundervoll ist »Shark Club« von Ann Kidd Taylor. Ein wunderschöner Roman über die Liebe, das Leben und allem dazwischen. Ich habe den Sand gespürt, die Meeresluft und die knisternden Blicke. Eine tiefgehende Geschichte, an die ich gerne zurück denke

Hach. Kennt ihr Don aus »Das Rosie-Projekt« von Graeme Simsion? Ich habe selten mit einem Charakter so mitgefühlt, ihn auf Höhen und Tiefen begleitet und einfach so in mein Herz geschlossen. Eine ganz großartige Geschichte!

Und zum Schluss möchte ich euch »Alba« von Carina Schnell ans Herz legen. Eine gewaltige Atmosphäre, trifft auf starke Charaktere und eine die wunderschöne Landschaft von Schottland.

Ich denke wir haben alle diese Bücher, die wir direkt jedem in die Hand drücken wollen, damit sie gelesen werden!

Bloggersonntag - Bücher, die mehr Aufmerksamkeit verdienen


Weitere Titel von Bloggersonntag
Zurück
Dies & Das

Diesen #bloggersonntag am 20. September geht es um: Miteinander statt gegeneinander

Was uns beschäftigt
Wortklecks
Doppelhertz
Verpasse keinen Beitrag