Titel: Scarlett & Browne - Die Outlaws
Autor/in: Jonathan Stroud
Cover: semper smile
Reihe: Die Scarlett & Browne Reihe - Band 1
Genre: Jugendfantasy
Verlag: cbj
ISBN: 978-3-570-16596-6
Preis: E-Book 14,99 €, Hardcover 22,00 €
Status: Werbung | Rezensionsexemplar
Drei Worte: Abenteuer, Humor, Verfolgungsjagd

Scarlett ist eine Bankräuberin, Diebin und Kämpferin. Durch ein Unglück in ihrer Vergangenheit ist sie auf die Bahn der Gesetzlosen gerutscht und wird von mehreren Städten wegen ihrer Verbrechen gejagt.
Nach einem weiteren Überfall versteckt sie sich in den Wäldern und trifft auf den hilflosen Albert. Obwohl sie sich dagegen sträubt, kann sie den harmlosen Jungen nicht sich selbst und den gefährlichen Nächten überlassen. Was sie nicht weiß: Albert wird von der Hälfte des Landes gesucht. Die andere Hälfte ist auf der Suche nach ihr.

Veröffentlicht am 13.06.2021 von Wortklecks

Jonathan Stroud - Scarlett & Browne - Die Outlaws

Es fällt alles mit den Charakteren
Scarlett und Albert haben so viele Kanten, sind beide total unterschiedlich, vielschichtig und interessant. An Scarlett hat mich alles fasziniert, von der Hartnäckigkeit, über ihre Kompromisslosigkeit bis hin zu ihrem cleveren Verstand. Während es hinter ihrer harten Fassade ordentlich brodelt, ist sie auf der anderen Seite auch unglaublich mitfühlend. Natürlich würde sie das zu jedem Zeitpunkt leugnen und nur ihre eigenen Interessen in den Vordergrund stellen, aber ich glaube Scarlett ist so viel mehr. Mehr als eine Mörderin, Bankräuberin und Streunerin.

Bei Albert war ich erst nicht ganz sicher, wie ich ihn einschätzen soll. Ist er so naiv und weltfremd wie er tut? Was für dunkle Geheimnisse verbirgt er und wieso scheint er den Ärger magisch anzuziehen? Kann man ihm trauen oder ist seine Aufrichtigkeit nur Schein? Auf jeden Fall kann ich verraten, dass er mich sehr überrascht hat.

Mit den beiden hat der Autor absolut spannende Charaktere entworfen! Ich liebe Scarlett und es hat einfach unglaublich viel Spaß gemacht das Geplänkel zu verfolgen. Zu sehen welche Abenteuer sie zusammen erleben, wie sie sich den Rücken stärken und wie Albert mit seiner Art Scarlett in die Verzweiflung treibt. Seine kindliche Neugier hat mir das Herz erweicht und ich könnte schwören, dass es Scarlett nicht anders ging. Auch wenn sie es nie zugeben würde.

Der Schreibstil von Jonathan Stroud ist locker, leicht und trotzdem mit viel Raffinesse versehen. Er setzt gekonnte Akzente, hat einen unglaublich großen Wortschatz und bringt Dynamik in das Geschehen. Dabei hat er viele spannende Aspekte in die Geschichte eingebaut, verwebt Abenteuer mit Gefahren, Freundschaft mit Misstrauen und Magie mit Geheimnissen. Ich habe jede Seite immens genossen. Habe mich mitziehen lassen in diese verrückte Jagd durch das halbe Land.

Das ist es, was der Autor kann. Dich komplett für eine Geschichte zu begeistern und dich nicht mehr gehen zu lassen.

Fazit: In »Scarlett & Browne - Die Outlaws« von Jonathan Stroud erleben wir ein Abenteuer voller Gefahren, mit Action, Kämpfen und humorvollen Dialogen. In mir hat sich von Anfang an das Gefühl festgesetzt, dass mir die Geschichte von Scarlett und Albert Spaß machen würde. Und das hat sie. Ich bin auf jeden Fall startklar für ein weiteres Abenteuer mit diesem ungleichen und unglaublich witzigen Paar.

Jonathan Stroud - Scarlett & Browne - Die Outlaws
Weitere Titel von Jonathan Stroud
Zurück
Dies & Das

Beim nächsten Blogger_innensonntag am 25. Juli geht es um: Erste Highlights in 2021

Was uns beschäftigt
Wortklecks
Doppelhertz
Verpasse keinen Beitrag

Wenn du keine Beiträge und Rezensionen mehr verpassen möchtest, dann kannst du über den Abonnieren-Button auf dem Laufenden gehalten werden.