Blogtour - Sieben - Spiel ohne Regeln
Thema: Das wahre Gesicht
 
Autor/in: M.A. Bennett
Cover: Niklas Schütte
Genre: Jugendbuch
Verlag: Arena
ISBN: 978-3-401-60495-4
Preis: E-Book 11,99 €, Klappenbroschur 16,00 €
Status: Werbung | Rezensionsexemplar
Drei Worte: Machtmissbrauch, Psyche, Wahnsinn

Herzlich willkommen zu unserer Blogtour zu »Sieben - Spiel ohne Regeln« von M. A. Bennett aus dem Arena Verlag! Vom 01. bis zum 07. Juni nehmen wir euch mit in die Wildnis. Link und seine Mitschüler sind auf einer einsamen Insel gelandet und müssen nicht nur um ihr Überleben kämpfen, sondern auch mit der neuen Rollenverteilung. Es erwarten euch unter anderem interessante Beiträge zum Thema Vorurteile, Mobbing und Rache.

Heute geht es um: Das wahre Gesicht.

Veröffentlicht am 04.06.2020 von Wortklecks

Blogtour - M. A. Bennett - Sieben - Spiel ohne Regeln

Blogtour - M. A. Bennett - Sieben -Spiel ohne Regeln

Guten Morgen und herzlich willkommen zu unserer Blogtour zu »Sieben - Spiel ohne Regeln« von M. A. Bennett aus dem Arena Verlag!

Ich habe heute ein spannendes Thema mitgebracht: Das wahre Gesicht.

Doch was genau meine ich damit?
Wart ihr jemals in einer Extremsituation?
Habt ihr gemerkt, wie ihr euch selbst verhaltet oder verändert, sobald euch heftige Emotionen überfallen? Wenn ihr von Angst, Wut, Hass, Misstrauen, Verzweiflung gelenkt seid?

Link und seine sechs Mitschüler kommen genau in so eine Situation. Sie überleben einen Flugzeugabsturz, finden sich alleine und verlassen auf einer Insel wieder und wissen nicht, ob sie jemals wieder nach Hause zurück können. Keiner von ihnen war je auf sich allein gestellt. Doch plötzlich stehen sie ohne etwas da. Denn in der Wildnis hilft es nicht zu den coolen Leuten zu gehören oder der beliebteste Schüler zu sein.
Auf der Insel gelten andere Regeln.

Auch wenn wir uns noch so sehr bemühen einen kühlen Kopf zu bewahren. Manchmal braucht es nur einen Funken, der uns zum explodieren bringt. Eine Bemerkung, eine Handlung, einen Blick, der uns rasend macht.
Dabei muss es nicht einmal eine einsame Insel sein, die uns in die Verzweiflung treibt. Nein, es kann ein Wort sein bei dem wir vor Wut schäumen oder ein Thema, das unseren Puls in die Höhe schnellen lässt. Es gibt so viele Faktoren, die dazu beitragen können, dass dieses kleine fiese Monster aus uns herausbricht und um sich wütet.

Das wahre Gesicht.
Wenn die Gefühle überkochen und das Lächeln bröckelt. Wenn die Fassade erste Risse bekommt und dahinter der Mensch erscheint, der du niemals sein wolltest. Der unberechenbar und gefährlich ist und andere verletzt.

Hattet ihr jemals so einen Moment? Wie sieht euer wahres Gesicht aus?
Verratet es mir auf Instagram oder Facebook!

Morgen geht es um Täter/Opfer Beziehung bei justine_thereadingmermaid
Außerdem gibt es weitere spannende Beiträge bei:
Charleens Traumbibliothek – Vorurteile durch Optik
Lesemagie - Selbstreflexion
Biankasbuecherblogseite– Charaktervorstellung
Justinewynnegacy - Täter/Opfer Beziehung
Rikeslibrary - Ist Rache moralisch okay?
Rainbookworld - Mobbing

Banner: Arena Verlag/Timo Muth

Blogtour - M. A. Bennett - Sieben - Spiel ohne Regeln

Weitere Titel von M. A. Bennett
Zurück
Dies & Das

Diesen #bloggersonntag am 29. November geht es um: Lieblingsmärchen

Was uns beschäftigt
Wortklecks
Doppelhertz
Verpasse keinen Beitrag